Buddhas Weg - buddhistisches Kloster, Seminar- & Gästehaus und Gesundheitszentrum

 

Buddhas Weg, ein kraftvoller Ort in der Ruhe und Stille des Odenwaldes, der sich allen Aspekten des menschlichen Lebens annimmt: Körper, Seele und Geist.

Unser Haus bietet Ihnen viele Wege für Ihre persönliche Lebenssituation: Den Weg zu sich, zur Stille, zur Gesundheit und zur Erholung. Egal ob Buddhist, Christ, Moslem oder Atheist - Buddhas Weg ist ein Ort für Menschen und empfängt jeden mit offenen Herzen.

 


 

Die drei Säulen auf dem ZEN Weg zu sich selbst:

 

ZEN Weg  -  Übersicht

Schattenkinder - Sonnenkinder

Bewusstseinsschule

Weg zu sich mit ZEN - Termine 17 | 18

Sonnenkinder - Schattenkinder
Termine 2017

Bewusstseinsschule - Termine 2018


 

AVENTSMARKT mit meditativem Abendkonzert

am Sonntag, den 10. Dez. '17 ab 11.00 Uhr

 

um 18.30 Uhr aramäisches Adventskonzert mit liturgischem Gesang, von Harfe und Flöte begleitet.

 

 Maria Kaplan                                                                                           Stefanie Bieber

 



 

Meditationswochenende – Vergebung und Dankbarkeit

 mit dem Ehrw. Bhante Punnaratana

 

vom 02. - 03. Dezember 2017


Während dieses meditativen Wochenendes wird der Ehrw. Bhante Punnaratana das Thema Vergebung und Dankbarkeit als Impuls einfließen lassen und in praktischen meditativen Übungen bearbeiten.

 

Infos und Anmeldung



 

 

23. - 25. Dezember   -  Weihnachten in Buddhas Weg

Einladung für alle Gäste – parallel zum Winterretreat

Kloster-Tagesprogramm zum Teilnehmen an allen Tagen

am 24.12.

Gemeinsame Vorbereitungen für den Heiligabend wie Abendessen und Dekoration Lichtmeditation  und nächtlicher Spaziergang

am 25.12.

Wanderung in Stille am Weihnachts-Nachmittag mit anschließender kleiner
Teezeremonie

 

23. Dezember - 01. Januar 2018  -  Winterretreat

intensiver Unterricht - „Der Weg zur inneren Befreiung“

Unterweisungen aus der Dzogchen Lehre - Der große Weg zur Erleuchtung, Teil 4

In diesem Jahr werden wir die Dualität unseres Alltags erfassen und Möglichkeiten erkunden die zur Befreiung der dualistischen Sicht unseres Bewusstseins führen können, und so unendliche Möglichkeiten für uns eröffnen.

Wir werden folgende Themen Schwerpunkte im Unterricht erarbeiten und in Gruppen vertiefen. Daneben gibt es noch tägliches Qi Gong, Yoga und intuitives Malen.


INFOS