Aufstellungsseminar - Frischer Wind für neue Perspektiven

Systemische Aufstellungen sind ein hilfreiches Instrument, nicht nur um verdeckte und versteckte Dynamiken innerhalb eines größeren Systems, beispielsweise in der Familie, Partnerschaft oder am Arbeitsplatz sichtbar zu machen, sondern auch um intrapsychische, also innere Prozesse des Einzelnen, im Außen darzustellen. Unbewusstes kann so dem Bewusstsein zugänglich gemacht werden. Neue Perspektiven, tiefes Verständnis und schließlich Mitgefühl füreinander und auch für das eigene „So-sein" werden möglich.

Wir werden an diesem Wochenende etwa acht Aufstellungen durchführen - je nach individuellem Anliegen sind unterschiedliche Aufstellungsformate möglich, z.B. Generationsaufstellung und „Wer-bin-ich-Aufstellungen" auf den Grundlagen westlicher und buddhistischer Psychologie und Archetypenaufstellung nach C.G. Jung.
Die Aufstellungen werden einfühlsam und oft erfrischend unkonventionell von Hue Pho geleitet - das Wochenende wird damit sowohl für AufstellerInnen wie auch für StellvertreterInnen zu einem spannenden und aufschlussreichen Abenteuer der Selbstentdeckung.

Für die Teilnahme als StellvertreterInnen werden keine Seminargebühren erhoben - es fallen lediglich die Kosten für Übernachtung und Verpflegung an.

Teilnahme für einen Tag ist möglich!

Seminardaten im Überblick

Buchungsnummer: 20617
Datum: 04.08 - 05.08 | Beginn: Sa 10.00 Uhr - So 17.00 Uhr
Leitung: Ann-Uta Beißwenger
Kosten: 185,- Euro, zzgl. ÜN/VP nach Wahl, Anreise am Vortag zu Sonderpreis möglich
Kosten Vorgespräch:  zzgl. 30,- bis 60,- Euro (je nach Dauer) für das Vorgespräch mit der Seminarleitung 

Für Anmeldung zu diesem Seminar bitte hier klicken

 

Anmeldung

Tel.: 06207-9259821   |   E-Mail: seminare@buddhasweg.eu
Wichtig: Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. bei der Überweisung Ihrer Kursgebühr immer die oben genannte Buchungsnummer mit an. Vielen Dank!