Gramyo Angelika Schmitt

 

Jahrgang 1957
Krankenschwester
Heilpraktikerin
Yogalehrerin (BYV, IY)
Gramyo ist ein spiritueller Name, den ich seit 1983 trage.

Yoga begegnete mir das erste Mal in den frühen 70er Jahren und gehört seitdem zu meinem Leben. Ich praktizierte jahrelang nur für mich mit wachsender Begeisterung.

Durch die tägliche Praxis habe ich erfahren, dass Yoga nicht nur den Körper kräftigt, dehnt und entspannt, sondern auch den Geist beruhigt und achtsamer werden lässt und eine große Zufriedenheit in mein Leben gebracht hat.

So beschloss ich, Yogalehrerin zu werden und begann 1999 mit der Ausbildung, um diese Erfahrungen an Menschen weitergeben zu können.

Weitere Informationen zu meinen Yogakursen und meiner Person finden Sie unter:

www.gramyo.de