verschoben auf Herbst 2012: Burn-out Seminar

verschoben auf Herbst 2012

Burnout Prävention und Überwindung der Burnout-Spirale

Hinweis: Unsere Burnout Seminare stellen keine abschließende Therapie des Burnouts dar. Jedes Seminar, das eine solche Heilung verspricht oder andeutet, sollten Sie mit gebotener Vorsicht genießen. Vielmehr bietet das Seminar Raum und professionelle Unterstützung, den Grad des eigenen Burnouts zu bestimmen und Lösungsansätze zu erkennen.

Im Burnout Seminar mit Therapeutin Ulrika Thomann wird der Ansatz verfolgt, dass die Ursache in uns selbst liegt. Die dahinter stehenden Persönlichkeitsmuster sind teils sehr unterschiedlich, zum Teil sogar gegensätzlich. Aus diesem Grund ist das individuelle Einfühlen auf jeden einzelnen Teilnehmer unerlässlich.

Bei einem Burnout hilft es nicht, kurzfristig und kurzweilig die Symptome anzugehen à la „Mach mal Urlaub". Denn die kurze Verschnaufpause hilft auf lange Sicht nicht nachhaltig.

Im Burnout Workshop wird am Anfang daran gearbeitet, durch Selbstreflektion, kritische Auseinandersetzung mit Gewohnheiten und Durchleuchtung von Handlungsmustern den persönlichen Stand in der Burnout-Spirale festzustellen. Darauf aufbauend werden bewährte Meditations-, Entspannungstechniken und Körperübungen eingesetzt, die problemlos in den Alltag integriert werden können. Sie werden im Seminarverlauf wiederholt und vertieft. Es werden in Gruppen-, Partner- und Einzelübungen persönliche Handlungsmuster durchbrochen und Alternativen zu alten „ungesunden" Gewohnheiten geschaffen und geübt. Begleitet wird das Burn out-Seminar von einer ausgewogenen, speziell auf die Krankheit zugeschnittenen Ernährung, die für körperliches Wohlbefinden sorgt.


Das Burnout Seminar identifiziert mit Ihnen den Weg aus ihrer persönlichen Spirale

Alle Entwicklungen haben als Ursachen ihre Berechtigung und Richtigkeit, und doch sind sie auch in Kombination nicht erschöpfend, um das Burnout-Syndrom rundum zu erklären. Dafür ist die Welt, in der wir leben und der Mensch an sich zu vielschichtig und individuell.

Dem wird Rechnung getragen in unserem Burnout-Seminar und ihrer Leitung. Die Erfahrung von Frau Ulrika Thomann koppelt eine langjährigen Arbeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie und Kunsttherapeutin mit der einer angehenden ZEN-Lehrerin.

Anmeldung und Semindaten

Buchungsnummern: 20527 | 20528
Termine: verschoben auf Herbst 2012
Dauer: 6 Tage - nicht mehr als 10 Teilnehmer
Kosten: 785,- Euro zuzüglich Übernachtung und Verpflegung je nach Zimmerausstattung, zum ermäßigten Tagessatz (-10%)

Bitte bringen sie bequeme Kleidung und viele T Shirts zum Wechseln mit, da zwischendurch Sequenzen mit bewegten Körperübungen eingebaut werden.

Für Anmeldung zu diesem Seminar bitte hier klicken

 

Anmeldung

Tel.: 06207-9259821   |   E-Mail: seminare@buddhasweg.eu
Wichtig: Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. bei der Überweisung Ihrer Kursgebühr immer die oben genannte Buchungsnummer mit an. Vielen Dank!