Feng Shui des Herzens - Seminar und Workshop zur Selbsterfahrung

Zweitägiger Workshop mit Einführungsabend. Der Workshop gliedert sich hierbei alternierend in Module zwischen Vorträgen und Übungen zur Selbsterfahrung.

Das Feng Shui des Herzens - Neue Schritte in die neue Zeit

Alles unterliegt dem Wandel. So erwarten und fühlen viele Menschen, dass sich bald grundlegende Dinge im Leben wandeln müssen, da der eingeschlagene Weg nicht ins Glück führt. So ist auch der Gedanke, die Liebe zum Schwerpunkt allen Lebens zu machen, nicht neu und doch neu. Denn… wer lebt schon wirklich in der Liebe?

Das Neue Feng Shui ist ein spirituelles Feng Shui. Spirituelles Feng Shui meint das Arbeiten auf energetischer Basis, sowohl auf körperlicher, auf seelischer, als auch auf überindividueller Ebene. Die Teilnehmer des Workshops können ihre Liebesfähigkeit und somit ihre Lebensqualität aktiv verbessern, indem sie selbst die Grundlagen der eigenen, persönlichen Lebensharmonie erkunden. In liebevoller Leichtigkeit wird der richtige Blick dafür geöffnet, zu erkennen, welche Lebensbereiche es wert sind entrümpelt bzw. entfaltet zu werden.
Entrümpelt werden darf alles, was dem Energiefluss der Liebe im Wege steht. Energieblockaden können sich unter anderem verbergen in:

• einer ungünstigen Partnerkonstellation
• Fremdenergien (Energieraub durch andere Menschen)
• einer ungünstigen Wohn- und Arbeitssituation

• ungünstigen Denk- und Fühlmustern

• unbewältigter Trauerarbeit
• karmischen Hindernissen
• individuell unpassender Ernährung
• Krankheiten im Allgemeinen und Allergien im Besonderen

Hierbei folgt im Workshop alles dem Gedanken einer praktischen Machbarkeit und Umsetzung unter besonderer Berücksichtigung des individuellen Menschen.

Selbsterfahrungsübungen:

1. Einweisung in das Arbeiten mit Biotensor und Übungen
2. Welcher Elemente-Typ bin ich (emotional, mental und partnerschaftlich)
3. Das selbständige Untersuchen der Energiezonen im eigenen Haus (besonders Partnerschaft)

4. Das praktische Arbeiten mit spirituellen Energien (Lichtwesen, Helfer, Engel)

5. Der Schutz vor Energieräubern
6. Fühlen in die Energien der eigenen Aura (Biotensor, unter Anleitung)
7. Fühlen in die Energien der Aura eines Partners (Biotensor, unter Anleitung)
8. Das energetische Fühlen und Schenken von Liebe

Mitzubringen wären: Biotensor (kann auch von uns bezogen werden), bequeme Kleidung, Gymnastikmatte für die Übungen

Buchempfehlung:
Giuseppe Lapresa, Die kluge Libelle, Seelenreisen
Erschienen Oktober 2010, im August von Goethe Literaturverlag, Frankfurt am Main

 



Anmeldung und Seminardaten

Buchungsnummer: 20337

Datum: Fr., 20. Mai 2011 bis So., 22. Mai 2011

Leitung: Guiseppe Lapresa und Angelika Plettl

Kosten: 300.- € (inkl. ÜN im DZ und veget. VP)

Mitzubringen sind: Biotensor, bequeme Kleidung, Gymnastikmatte 


Anmeldung 

Tel.: 06207-9259821

E-Mail: info@buddhasweg.eu

Wichtig: Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. bei der Überweisung Ihrer Kursgebühr immer die Buchungsnummer (20336) mit an. Vielen Dank!