Einführung in den Weg zu sich mit ZEN, Stufe I & II, Gen 32

Weg zu Sich mit ZEN |  Einführung Stufe I und II, Gen 32

In den ZEN-Seminaren mit ZEN-Meister Thich Thien Son gewinnen Sie einen Einblick in die moderne und angewandte Form dieser alten Traditionslinie. In den ersten Schritten auf dem ZEN-Weg geht es darum, unsere Gefühle, unser Denken und Handeln zu betrachten und die darunter liegenden Denk- und Handlungsmuster zu erkennen. So lernen wir einschränkende Gewohnheitsstrukturen mehr und mehr loszulassen. Dies ist die Grundlage für mehr Freiheit und Gelassenheit in jedem Augenblick unseres Lebens.

Der Weg des ZEN in 12 Stufen

Grundlage der geistigen Schulung in zwölf Stufen ist die Auseinandersetzung mit den fünf Skandhas (= Aspekte, über welche wir unser Ich identifizieren: Körper, Gefühle, Konzepte, Gewohnheitsstrukturen und Wahrnehmung). Mit Hilfe des stufenförmig aufgebauten Prozesses der Selbstfindung erlangen wir mit jeder Stufe mehr Klarheit darüber, wer wir sind.

ZEN 1/2/3: Klarheit über unseren Körper

Bei sich selbst ankommen - den eigenen Körper wahrnehmen. Was können wir aus unserer Körperhaltung über unsere Persönlichkeit herausfinden? Was sagen Muskelverspannungen über Gefühle und verdrängte Emotionen aus? Einführende Grundlagen in den Buddhismus und in Meditationstechniken vermitteln einen ersten Eindruck in die  ZEN-Arbeit, die zum Ziel hat, das eigene Potential zu entfalten.

Seminardaten

Buchungsnummer: ZEN I: 20729 | ZEN II: 20730
Datum: Sa. 06.07. und  So.07.07.2013
Beginn:  jeweils 10.00 Uhr  | Ende:  16.00 Uhr
Leitung: Ehrw.Thich Thien Son und Mönche und Nonnen der Gemeinschaft
Kosten: pro Tag 75 € zzgl. Übernachtung und Verpflegung   

Für Anmeldung zu diesem Seminar bitte hier klicken

 

Anmeldung

Tel.: 06207-9259821   |   E-Mail: seminare@buddhasweg.eu
Wichtig: Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. bei der Überweisung Ihrer Kursgebühr immer die oben genannte Buchungsnummer mit an. Vielen Dank!