Buddhistische Psychologie Modul 2.10., Gruppe 2

Umgang mit schwierigen Emotionen - buddhistische Integrationsarbeit für das innere Team

 

Wut und Zorn, Trauer und Resignation - auch sie gehören zu unserem inneren Team und wollen von uns wahrgenommen werden. Wie können wir einen heilsamen Zugang zu den oft mit unangenehmen und schmerzhaften Begleitgefühlen verbundenen schwierigen Emotionen bekommen? Wie können wir unser Bewusstsein trainieren, die jeweiligen Bedingungen, die zu unheilsamen geistigen Zuständen führen, rechtzeitig zu erkennen und entsprechend zu transformieren? Es gibt eine Einführung in verschiedene Techniken aus dem Theravada-, Zen- und dem tantrischem Buddhismus zum Umgang mit so genannten Störgefühlen. Wie immer wird es genug Gelegenheit geben, mit den vorgestellten Methoden zu experimentieren.

Daten im Überblick

Buchungsnummer: 20734
Datum: Sa 18.01. -  So 19.01.2014
Beginn: Samstag  09.30 Uhr | Ende: Sonntag 17.00 Uhr
Leitung: Ann-Uta Beisswenger
Kosten: 175,- Euro,zzgl. Übernachtung und Verpflegung

 

Für Anmeldung zu diesem Seminar bitte hier klicken

 

Anmeldung

Tel.: 06207-9259821   |   E-Mail: seminare@buddhasweg.eu
Wichtig: Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. bei der Überweisung Ihrer Kursgebühr immer die oben genannte Buchungsnummer mit an. Vielen Dank!