Sommerretreat 2015

 

 

 

 

Transformation – Umwandlung vom Negativen zum Positiven

 

Das Leben ist ständig in einem Transformations-Prozess, es verändert sich und entwickelt sich zum Neuen. Dies ist ein ganz natürlicher Prozess. Daraus entstehen viele wunderbare neue Möglichkeiten und Gegebenheiten.

Dieser Umwandlungsprozess ist in uns oft blockiert, so dass wir nicht das Gefühl haben, auf zu blühen und unsere Potenziale zu leben. Dies hat zur Folge, dass auch in der Gesellschaft der Transformations-Prozess stagniert, wir erleben es zur Zeit besonders stark mit all den Kriegen und Krisen.

Wir werden uns im Sommerretreat damit auseinandersetzen, wie wir es schaffen, den Transformations-Pozess in Gang zu setzen, individuell in uns und in der Gesellschaft.

 

Dazu:

QiGong, Gehmeditation, Kaligraphie, Kong Fu Speerform, Trommelworkshop, Dankbarkeitsfigur bauen und am Samstag Nacht der Rezitationen

 

 

Ablaufplan zum Retreat: 

 

 

 

  • Samstag 15.08.

Wir haben so ziemlich alle innere Kritiker, Bewerter, Aufpasser und Perfektionisten erschaffen, die uns vor Schmerz, Ablehnung und Liebesentzug schützen sollen. Wie können wir diese abstellen?

  • Sonntag 16.08.

Auf dem Weg zu Heilung, Glücklich sein, Lebenserfolg und einer erfüllten Beziehung begegnen wir Hindernisse. Sie bremsen unsere Selbstverwirklichung, Echtheit und Authentizität. Wie decken wir diese Hindernisse auf und wie können wir sie lösen?

 

  • Montag 17.08.

Wie wir uns selbst als Schöpfer und Gestalter unserer Leben erkennen und unser Leben selbst in die Hand nehmen lernen.

 

  • Dienstag 18.08.

Wie wir die Wunden und Schmerzen der Vergangenheit heilen lassen und uns selbst vergeben, was wir unbewusst selbst erzeugen.

 

  • Mittwoch 19.08.

Wie wir negative Gefühle wie Angst erkennen und in Freude und Gelassenheit verwandeln können.

 

  • Donnerstag 20.08.

Wie wir unserem inneren Richter bewusst werden und zu einem neuen Denken und Verstehen gelangen.

 

  • Freitag 21.08.

Wie wir unseren Körpersymptome verstehen können, um mit Krankheit und Beschwerden umgehen zu können.

 

  • Samstag 22.08.

Wie wir die Abhängigkeiten und die Verstrickungen in der Familien erkennen und in Freude transformieren können.

 

  • Sonntag 23.08.

Wie wir das Innere Kind in den Erwachsenen integrieren können.

 

Ablauf

  • Anreise Freitag 14.08. ab 15.00 Uhr
  • Sa 15.08. bis So 16.08.    vorbereitendes Programm aufs Sommer Retreat
  • Mo 17.08. bis So 23.08.  Unterrichtseinheiten wie im Programm angekündigt und viele weitere Aktivitäten um das Tagesthema zu vertiefen und erleb- und erfahrbar zu machen.

 

Kinderprogramm und Kinderbetreuung!

Die Kinder werden spielerisch die Lebensgeschichte Buddhas erleben und kennen lernen.

 

Teilnahme an einzelnen Tagen möglich

Teilnahme an drei Tagen /Person 100,- Euro zzgl. ÜN/Verpflegung nach Wahl

Teilnahme pro Tag / Person 40,- Euro  zzgl. ÜN/Verpflegung nach Wahl

Kinder zahlen keinen Beitrag, nur ÜN/Verpflegung mit entsprechendem Altersrabatt

neu - Familienrabatt ​​für Eltern und Kinder, wenn sie gemeinsam kommen​ 65,- pro Tag/Familie ( dh 2 Erwachsene + Kinder...)

neu - 10 Tage Spezial, d.h. durchgängige Teilnahme 350,- Euro/pro TN

 

Plakat zum Retreat: 

 

 

 

 

Daten


Buchungsnummer: 31059
Datum: Fr 14.08. – So 23.08.2015
Anreise: Freitag ab 15.00 Uhr | Beginn: Samstag 10.00 Uhr | Ende: Sonntag 12.00 Uhr
Leitung: Thay
Kosten: siehe oben

 

 

Für Anmeldung zu diesem Seminar bitte hier klicken

 

Anmeldung

Tel.: 06207-9259821   |   E-Mail: seminare@buddhasweg.eu
Wichtig: Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. bei der Überweisung Ihrer Kursgebühr immer die oben genannte Buchungsnummer mit an. Vielen Dank!