Das innere Kind umarmen

 

Wir alle tragen aus unserer Kindheit Verletzungen und Wunden davon. Oft ist uns nicht  bewusst, wie diese unser Erwachsenenleben bestimmen oder wir wissen darum, scheuen aber den Kontakt mit alten, schmerzhaften Gefühlen. Die Praxis des Inneren Kindes hilft uns, einen achtsamen und liebevollen Zugang zu den schwierigen Gefühlen der Kindheit zu finden. Wir lernen sie auf liebevolle Weise anzunehmen, damit sie unser Leben nicht mehr negativ beeinflussen. Natürlich steht das innere Kind auch für viel Freude, Spiel und Sorglosigkeit. Auch diesen Aspekten in uns wollen wir in diesen Tagen unsere Aufmerksamkeit widmen.

Daten im Überblick

Buchungscode: 20592

Termin: 13.04. - 15. 04.2012
Anreise: Fr 17.00 Uhr
Ende: So 14.00 Uhr
Leitung: Thay Phap An und Sangha  EIAB
Kosten: 115,- Euro inkl. 2 ÜN/VP im DZ
(EZ gegen Aufpreis möglich)

 

Für Anmeldung zu diesem Seminar bitte hier klicken

 

Anmeldung

Tel.: 06207-9259821   |   E-Mail: seminare@buddhasweg.eu
Wichtig: Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. bei der Überweisung Ihrer Kursgebühr immer die oben genannte Buchungsnummer mit an. Vielen Dank!