Die Natur des Geistes

 

Einführung in die Meditation des Mahayana 4-Tage-Retreat mit dem Ehrw. Dhammadipa

 

In diesem Retreat gibt der Ehrw. Dhammadipa sowohl eine Einführung in die Meditation als auch Unterweisungen über ein grundlegendes Verständnis der Buddha-Natur, wie man sie aus der Perspektive der Mahayana-Tradition lehrt und praktiziert.

Inhaltliche Grundlage des Retreats ist der Text Das Erwachen des Vertrauens im Mahayana von Aśvaghoṣa - einem indisch-buddhistischen Gelehrten aus dem ersten Jahrhundert. Dieser Text hatte großen Einfluss auf die spätere Ent-wicklung der Zen-Tradition.

Die Meditation, wie Ehrw. Dhammadipa sie im Retreat anleitet, verbindet den Textinhalt mit seinem umfangreichen Erfahrungswissen in der Mahayana-Praxis - insbesondere was die nicht-duale Meditation betrifft, die wir in diesem Retreat kennenlernen & üben werden.

 

 

PROGRAMM

 

  • Sitz- & Gehmeditationen
    Täglich mehrere Einheiten im Wechsel

 

  • Qi-Gong-Übungen
    Morgens vor der ersten Meditation

 

  • Unterweisungen
    Einführung in die Meditation des Mahayana

 

  • Einzel-Gespräche
    Möglichkeit, dem Lehrer Fragen zur eigenen Meditationspraxis zu stellen

 

 

RETREAT-UNTERLAGEN ZUM DOWNLOAD

 

 

 

 

 

 

 

Ehrw. Dhammadipa


Studienabschlüsse in Buddhistischer Lehre und Philosophie, Chinesischer und Russischer Literatur und Sanskrit in Europa und Asien. Seit 1986 intensive Meditationspraxis. Ordination in der Theravāda- (1987) und Mahayana-Tradition (1989). Lehrerlaubnis als qualifizierter Dharma- und Meditationslehrer durch den Meditationsmeister Ehrw. Pa Auk Sayadaw. Seit dem Leitung von Retreats und Dharma-unterricht in Europa, Amerika und Asien.
Ehrw. Dhammadipa vereint in sich viele wertvolle Qualitäten: große Sanftheit, Güte und Unbeschwertheit; ein außerordentliches Verständnis der Theravāda und Mahayana-Traditionen; hohe Geistesklarheit; und nicht zuletzt ein enormes Erfahrungswissen in Dharma und Meditation. Dies macht ihn zu einem ausgezeichneten Dharma-Lehrer und zu einem äußerst seltenen und kostbaren Juwel unserer Zeit. Am Herzen liegt ihm vor allem die Transformation von theoretischem Dharma-Wissen in unmittelbare Erfahrung durch praktische Anwendung - ausgerichtet auf das Wohle aller Lebewesen.

 

 

Daten

 

 

Buchungsnummer: 2022 – KS 2.41
Termin: 31.10. – 03.11.2022
Beginn: 10.00 Uhr | Ende: 17.00 Uhr
Leitung: Ehrw. Dhammadipa
Kosten: 280,- Euro zzgl. Übernachtung/Verpflegung nach Wunsch

Nach Abzug von Reisekosten und grundlegenden Verwaltungsgebühren werden alle Einnahmen an Ehrw. Dhammadipa zur Unterstützung seiner wertvollen Dharmaarbeit weitergegeben!

www.dhammadipa.cz (Foundation)

 

 

 

Anmeldung zum Seminar