Dzogchen Praxis Training - Gruppe 2 Kopie

 

unter der Leitung von Geshe Samten

 

 

Seit November 2015 findet in Deutschland unter der Leitung von Khenpo Tenpa Yungdrung Rinpoche ein Dzogchen Praxis Training statt. Die Gruppe hört die Unterweisungen des Dru Gyalwai Chaktri aus dem "Zhangzhung Nyengyud" von Dru Gyalwa Yungdrung und praktiziert gemeinsam mit Khenpo Tenpa Yungdrung Rinpoche den gesamten Zyklus beginnend mit der Ngöndro, Schritt für Schritt bis zum Ende durch. Die Gruppe findet 3 mal 4 Tage pro Jahr statt. Sie hat nun die Unterweisungen zur Ngöndro-Praxis beendet und mit den ersten Dzogchen-Übungen begonnen und ist damit geschlossen.

Aufgrund des weiterhin bestehenden Interesses wird im Oktober 2017 eine 2. Gruppe eröffnet, die die Praxisanweisungen des wichtigsten Dzogchen Zyklus des Yungdrung Bön  "Zhangzhung Nyengyud" bekommen wird. Diese zweite Gruppe findet parallel zur ersten statt, wird dabei angeleitet von Geshe Samten aus dem Kloster Triten Norbutse, und steht unter der Supervision von Khenpo Tenpa Yungdrung Rinpoche, dem Abt des Klosters Triten Norbutse in Kathmandu.

Einige Teile der Praxis werden beide Gruppen zusammend durchführen. Das meiste wird allerdings in getrennten Räumen stattfinden. Die Unterwesiungen wird Geshe Samten geben. Der Tagesablauf wird ähnlich dem in der Gomdra im internationalen Yungdrung Bön Zentrum in Shenten Dargye Ling sein und 4 Meditationssitzungen und 4 Praxiseinheiten beinhalten.

Geeignet ist diese Dzogchen-Gruppe sowohl für Einsteiger als auch für bereits erfahrene Praktizierende und willkommen ist jeder, der sich einem solchen Training über einen langen Zeitraum anschließen will. Die Gruppe richtet sich an Menschen aus Deutschland und anderen Ländern, die aus beruflichen, familiären oder anderen Gründen nicht an einer Gomdra in Shenten teilnehmen können, aber ihre Praxiserfahrungen vertiefen und sich darüber mit einem qualifizierten Meister austauschen möchten.

Einsteiger müssen vom ersten Seminar an dabei sein, Praktizierende mit Erfahrung können nach Rücksprache mit Khenpo Tenpa Rinpoche evtl. noch später dazu kommen.

Khenpo Tenpa Yungdrung Rinpoche schreibt dazu: "The group will meet three times a year and each time will have four days strict retreat dedicating to practice starting from Ngondro practice step by step. The practice and teaching will be focused on Dru Gyalwai Chaktri, the Manual Teaching on Zhangzhung Nyengyud by Dru Gyalwa Yungdrung. Any one new or old practitioner, motivated to continue to attend the series teachings and practices until completion of the cycle, from Germany and other countries is welcome to the group.The schedule of the retreat will be similar to that of Gomdra at Shenten including four meditation sessions and four generosity practices."

 

Die Seminarsprache ist Englisch mit deutscher Übersetzung.

 

Daten

 

Datum: 13. -  16.11.2020

 

ANMELDUNG und RÜCKFRAGEN (geschlossene Gruppe) zum RETREAT:

Yungdrung Bön-Stiftung, Christine Trachte:

E-Mail: yungdrungbon.stiftung@gmail.com,

Tel.: +49 (0) 8841-9351 (abends) oder +49 (0) 176-43023477

 

ANMELDUNG ÜBERNACHTUNG/VERPFLEGUNG:

Seminarhaus Buddhas Weg

Tel: 06207 / 9259821, info@buddhasweg.eu

 

​Anmeldung zur Teilnahme: yungdrungbon.stiftung@gmail.com

Übernachtung und Verpflegung: info@buddhasweg.eu |  SeminarCode: 2020-GS 5.73