Thementage | Buddhismus im Alltag

 

 

April bis Oktober 2019

mit dem Ehrw. Bhante Punnaratana

Buddhismus - Alltag

inklusive geleiteter Meditation und gemeinsamen Spaziergang

Viele Menschen sind unzufrieden und unglücklich in ihrem Leben. Sie haben die Vorstellung, dass es Glück und Frieden „irgendwo“ gibt. Und verschiedene Religionen bieten dies tatsächlich an, zumeist aber für nach demTod.

Die Lehre des Buddha zeigt uns:

Glück und sogar Glückseligkeit ist schon in diesem Leben erfahrbar.
In den Tagesseminaren erforschen wir die Möglichkeiten und die Wege, die dahinführen.
Die Belehrungen in den Tagesseminaren erfolgen mit ausgewählten, original Pali–Texten.
Wir wollen herausfinden, ob sie uns alltagstaugliche Einsichten vermitteln und auch, ob und wie wir diese anwenden können.

Wenn jemand eine weitere Ausbildung anstrebt, gibt es die Möglichkeit einer Prüfung mit anerkanntem Zertifikat. Interessenten mögen sich bitte direkt an Bhante Punnaratana wenden.

 

Tagesseminar Themen & Inhalte

 

9. Juni 2019 | 2019 – BW 6.26

Ist der Buddhismus eine Philosophie oder eine kulturelle Erscheinungsweise, ist er eine Religion oder eine Lebensweise? Das wollen wir an Hand von originalen, ausgewählten Texten herausfinden. Was ist davon für unseren Alltag relevant und anwendbar?

 

1. September 2019 | 2019 – BW 6.27

Achtsamkeit ist ein zentrales Thema im Buddhismus. Dieses Thema zu kennen, führt uns zu Erfolg in verschiedener Hinsicht, wie Buddha lehrte.
Wir erfahren an diesem Studientag durch verschiedene Meditationstechniken, wie wir Achtsamkeit üben können.

 

6. Oktober 2019 – BW 6.28

Gibt es im Buddhismus die Möglichkeit der Korrektur, im Sinne von Reinigen und Verbessern ?  Korrekturen von Ethischen Einstellungen und von Fehlverhalten?
Buddha hat die „Sangha“ gegründet, die Gemeinschaft von Praktizierenden, die sich genau an diesem Punkt unterstützt. Wir diskutieren die heutigen Möglichkeiten.

 

Daten:

 


Buchungsnummer: 2019 – BW 6.26
Termin: 09. Juni 2019
Beginn:  9.30 Uhr | Ende:  16.30 Uhr
Leitung: Ehrw. Bhante Punnaratana
Kosten:  65,- Euro, zzgl. Mittagessen

 

Für Anmeldung zu diesem Seminar bitte hier klicken

 

Anmeldung

Tel.: 06207-9259821   |   E-Mail: seminare@buddhasweg.eu
Wichtig: Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. bei der Überweisung Ihrer Kursgebühr immer die oben genannte Buchungsnummer mit an. Vielen Dank!