Achtsamkeit & Buddhismus

 

Der Mittlere Weg

 

Tageskurs für Anfänger | Grundlagen in Theorie & Praxis mit Bhante Dhammananda

 

Der Mittlere Weg im Buddhismus meidet die beiden Extreme der Anhaftung an extremen Luxus und der Ablehnung des eigenen Körpers durch Askese. Auf dem mittleren Weg werden mithilfe tugendvoller Qualitäten, geistiger Sammlung und Einsicht die Ursachen des Leidens (Gier, Hass und Unwissenheit) transformiert.

Der mittlere Weg bezieht sich sowohl auf die Meditationspraxis, als auch auf unser Alltagsleben in der Familie, im Beruf und in der Gesellschaft. Das Prinzip des mittleren Weges wird oft mit dem Spannen einer Saite eines Musikinstruments erläutert: Spannt man die Saite zu stark an, kann sie reißen - spannt man sie zu wenig, dann bringt sie uns keinen schönen Klang. Ist die Saite jedoch weder zu stark, noch zu lasch gespannt, dann können wir uns an ihrem Klang erfreuen.

Im Kurs wenden wir uns den Fragen zu: Was genau macht den mittleren Weg aus, den der Buddha gelehrt hat? Wohin führt er? Und wie können wir ihn in unser heutiges Leben integrieren und anwenden?

Die Tageskurse sind für Anfänger und auch für Menschen mit Vorerfahrung gleichermaßen geeignet.

 

Weitere Termine:

Sa 13. Sept. '20 - Die 10 Vollkommenheiten

Sa 6. Dez. '20 - Die 4 Unermesslichen

 

 

ZUR PERSON
Bhante Dhammananda ordinierte 1994 als buddhistischer Mönch in seiner Heimat Sri Lanka. Dort studierte er den Buddhismus sowie die Sprachen Pali und Sanskrit. Unter der Anleitung erfahrener Meditationsmeister in Sri Lanka sammelte Bhante reichhaltig Meditationserfahrung. Seit 2006 lebt Bhante in Deutschland - hier leitet er Meditationskurse und hält buddhistische Vorträge in verschiedenen Zentren und Klöstern, um die zeitlose Lehre Buddhas weiter zu geben. Anhand von Beispielen aus den überlieferten Reden des Buddhas verdeutlicht er, wie man den buddhistischen Weg der Befreiung in unseren modernen Alltag umsetzen kann. Als promovierter Religionswissenschaftler bietet Bhante auch Seminare an Universitäten und Hochschulen an. Außerdem gibt er auch Sanskrit- und Pali-Unterricht im privaten Rahmen.

 

 

Daten

 

Buchungsnummer: 2020-BW 6.150
Termin: 16.08.2020
Beginn: 10.00 Uhr | Ende: 17.00 Uhr
Leitung: Bhante Dhammananda
Kosten: 75,00 Euro zzgl. Übernachtung und Verpflegung

 

Für Anmeldung zu diesem Seminar bitte hier klicken

 

Anmeldung

Tel.: 06207-9259821   |   E-Mail: seminare@buddhasweg.eu
Wichtig: Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. bei der Überweisung Ihrer Kursgebühr immer die oben genannte Buchungsnummer mit an. Vielen Dank!