OSTER - RETREAT

 

OSTER - RETREAT 2019

vom 19. - 22. April 2019


Das Osterretreat soll uns die Möglichkeit geben unserer  inneren Stabilität näher zu kommen und durch die Erfahrung der inneren Ruhe und Stille einen Raum in uns zu entdecken. Den Raum den wir brauchen, um in der turbulenten Zeit immer wieder Kraft und Stabilität zu tanken.

Auch in diesem Jahr widmen wir uns neben der sitzenden Meditation auch Formen der gelebten und bewegten Meditation, die uns, genauso wie die sitzende Meditation, in die Erfahrung der inneren Stille führen kann: Unterschiedliche Methoden – wie geführte Atemmeditationen, meditative Körperübungen und Qigong führen uns über unsere 5 Sinne hin zu einem beruhigten und stillen Geist.

Ziel ist es, den Teilnehmern einige Impulse mit an die Hand zu geben, die mit nach Hause genommen und individuell weiter geführt werden können.

Nach 4 Tagen der inneren Einkehr möchten wir das Gefühl haben, in uns angekommen zu sein – unser tiefes Selbst erspürt zu haben. Das Retreat wird zumeist in der Stille des Schweigens stattfinden.

 

Ablauf OSTERRETREAT 2019 | 19.04. – 22.04.2019

Während des Osterretreats üben wir uns im edlen Schweigen.
Das Teehaus und die Terrasse stehen als Gesprächsinsel zur Verfügung

Alle Veranstaltungen sind in der Budddhahalle – der ZENraum im 4. OG steht allen zur Verfügung

 

 

Leitung: Thay

Datum: 19.  bis 22. April 2019

Beginn: Freitag: 10.00 Uhr  |  Ende: Montag: 12.00 Uhr

Retreatgebühr:  Betrag nach eigenem Ermessen zur ideellen Unterstützung des Klosters (Richtlinie: 50,- Euro pro Tag), zzgl. Übernachtung und Verpflegung.

Buchungsnummer: 2018-KS 3.1

 

Für Anmeldung zu diesem Seminar bitte hier klicken

 

Anmeldung

Tel.: 06207-9259821   |   E-Mail: seminare@buddhasweg.eu
Wichtig: Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. bei der Überweisung Ihrer Kursgebühr immer die oben genannte Buchungsnummer mit an. Vielen Dank!