Herzlich Willkommen im Kloster Buddhas Weg

Unser Kloster Buddhas Weg möchte die verbreitete Vorstellung von einem Kloster durchbrechen. Wir möchten einen Ort der Lebendigkeit und Stille schaffen, an dem viele Menschen teilhaben können.

Wir leben nach Prinzipien der Lin-Chi Tradition und folgen monastischen Regeln (Vinaya). Unser Tagesablauf ist in gemeinsame Zeiten mit Besuchern und Laienpraktizierenden und persönliche Praxiszeit aufgeteilt. Die Lehre Buddhas wird auf diese Weise auch für den westlichen Menschen durch die Teilnahme am Klosteralltag erfahrbar und lebendig.

Die menschliche Begegnung, sowie das Zusammenleben als Impuls für die persönliche Praxis und die Offenheit für die Umwelt, formen ein Klosterleben, welches sich nicht durch Mauern begrenzen läßt.

Das Zentrum Buddhas Weg, das Gäste- und Seminarhaus, sowie die Ganzheitliche Naturheilpraxis, wird vom Kloster getragen und gleichzeitig durchdrungen.

Das Zusammenleben, die Begegnung im Alltag, die eigene Praxis und der klösterliche Rahmen formen sich so zu einem lebendigen und dynamischen Ganzen.