Winter Retreat 2016 / 2017

 

mit Thay

 

 

 

VOM 23. DEZEMBER  '16 - 01. JANUAR  '17

 

23. - 25. Dezember    Weihnachten in Buddhas Weg


  • Anreise nach Wunsch

  • Klostertages Programm zum Teilnehmen

  • Gemeinsame Vorbereitungen zum Abendessen am Heiligabend

  • Lichtmeditation am 24.12. und nächtlicher Spaziergang

  • Wanderung in Stille am Weihnachtsmorgen

  • Teezeremonie am Nachmittag

 

Leitung: Sangha Buddhas Weg

Kosten: Spende für das Kloster zzgl. Übernachtung und Verpflegung

 

 26.  - 31. Dezember    intensiver Unterricht „Der Weg zur inneren Befreiung „

 

Unterweisungen aus der Dzogchen Lehre - Der große Weg zur Erleuchtung

Befreiung von unseren Anhaftungen, Schattenseiten und Verstrickungen.

Unsere Anhaftungen an Trübungen, Ideale, neg. Emotionen, Bewertungen, Schicksal lassen unsere „innere Kinder" entstehen, die auf dem Befreiungsweg wie die inneren Buddhas zu sehen sind, denen wir in 7 Stufen begegnen und lernen zu transformieren.

 

Täglich Mo bis Sa 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und Do und Fr ab 19.30 bis 21.00 Uhr.

 

Neben den Unterweisungen wird noch morgendliches Qigong und täglich "Intuitives Malen" angeboten.

 

Leitung: Thay

Kosten: auf Spendenbasis nach eigenen ermessen (Spendenrichtlinie: 50,- Euro pro Tag), zzgl. Übernachtung und Verpflegung.

 

 

Tagesthemen | Inhalte

 

Montag 26.12.2016

Inne halten - sich begegnen

Anschauen seiner eigenen „falschen“ Sicherheit und Schaffung neuer Perspektiven für sich 

 

Dienstag 27.12.2016

Inneren Dialog abschalten - Klarheit für sich finden

Entdecken des eigenen „Sucht-verhaltens“ im Leid und seinem Wiederholungskreislauf

 

Mittwoch 28.12.2016

Durchschauen seiner eigenen Realität 

Erarbeitung der Fragestellung: Was ist wahrhaftig?

 

Donnerstag 29.12.2016

Was bedeutet Leben für jeden Einzelnen -

Wie kann ich den Sinn des Lebens finden?

 

Freitag 30.12.2016  

Entdeckung der eigenen inneren „Reinheit“

Lernen aus seiner eigenen Dualität herauszukommen, und im eigenen So-sein zu sein

 

Samstag 31.12.2016

Lernen in die „Gelassenheit“ zu gehen und daraus Verstehen entwickeln: was ist wichtig im Leben; Erkennen der eigenen Prüfungen im Leben 

 

 

01. Januar 2017    Maitreya Einweihung - Impuls zum Neuen Jahr

 

Dieser Tag ist als Anschluss an die Unterweisungen, aber auch völlig unabhängig davon zu besuchen.

Die Einweihung/Impuls des Maitreya Buddhas, auch Buddhas des Lächelns genannt, stärkt unsere Herzenergie, öffnet uns für uns selbst und andere.

Mit Hilfe dieses Impulses können wir sozusagen unseren eigenen inneren Altar im Herz Chakra errichten und genährt durch diese Energie mit anderen Menschen offen in Verbindung treten.

 

10.00 – 12.00 Uhr | 13.30 – 15.00 Uhr

 

Anmeldung:

Teilnahme am Retreat an einzelnen Tagen möglich, idealerweise in 3-Tagesblöcken. Der Sonntag 1.1.17 ist unabhängig davon, wir bitten aber auch hier um Anmeldung. 

SemCode : 2016 - KS 3.3

 

 

 

 

Für Anmeldung zu diesem Seminar bitte hier klicken

 

Anmeldung

Tel.: 06207-9259821   |   E-Mail: seminare@buddhasweg.eu
Wichtig: Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. bei der Überweisung Ihrer Kursgebühr immer die oben genannte Buchungsnummer mit an. Vielen Dank!