Thementag Buddhismus im Alltag

 

April bis Dezember 2018  -  mit Ehrw. Bhante Punnaratana


Viele Leute in der westlichen Hemisphäre hängen an dem Gedanken, das der Buddhismus eine reine Philosophie ist, die interessant sei kennenzulernen aber eigentlich nicht sehr alltagstauglich ist.

Achten wir aber tief auf die Lehre des Buddha stellen wir überrascht fest, wie viele Hilfestellungen sie uns anbietet, um unser Alltagsleben glücklicher zu gestalten. Nirwana bedeutet nicht „Befreiung nach dem Tod“, sondern „körperliche, geistige und seelische Befreiung“ in diesem Leben. Auf diese Weise können wir in Friedfertigkeit und Gelassenheit leben.

Dieser Kurs in 5 Themenblöcken bringt die alltags bezogenen Texte der Buddha-Lehre nah. Sie informieren und laden zur Praxis ein.

Der Unterricht beinhaltet auch geleitete Meditation und einen gemeinsamen, achtsamen Spaziergang.
 

1. Thementag | April  -  15.04.2018

Buddhismus und Familie
Wie können wir Glück in der Ehe, der Familie, mit Freunden finden?

 


2. Thementag | Mai  -  13.05.2018

Wie können wir Fehler vermeiden? Gibt es im Buddhismus Strafe?
Welche Möglichkeiten haben wir, Fehler zu erkennen und unser Verhalten zu ändern?
Möglichkeit der geistigen Reinigung
Schützende Methoden vor auf uns zukommende sichtbare und unsichtbare Negativitäten


3. Thementag | Juni  -  10.06.2018

Umwelt und Umfeld
Wir Menschen können nicht alles alleine schaffen. Wir sind verbunden miteinander, mit der Natur, mit unserer Umwelt.
Welche Rolle spielt das Naturgesetz von Geben und nehmen?


4. Thementag | September  -  02.09.2018

Buddhismus und interreligiöse Beziehungen
Es gibt Aussagen zu Lebzeiten von Buddha, wie er andere Religionen sieht. Warum sollen wir andere Respektieren, auch wenn wir sie evtl. nicht akzeptieren


5. Thementag | Dezember  -  02.12.2018

Umgang mit jeglichem Vermögen
Wie wählen wir den für uns passenden Beruf? Was sagt der Buddha zum Umgang mit Zeit, Kraft, Gesundheit, Einkommen und Besitz?


Daten

 

Buchungsnummern: 2018 – KS 2.27
Termin: 15.04.2018
Beginn:  9.30 Uhr | Ende:  16.30 Uhr
Leitung: Ehrw. Bhante Punnaratana
Kosten:  65,- Euro, zzgl. Mittagessen

 

Für Anmeldung zu diesem Seminar bitte hier klicken

 

Anmeldung

Tel.: 06207-9259821   |   E-Mail: seminare@buddhasweg.eu
Wichtig: Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. bei der Überweisung Ihrer Kursgebühr immer die oben genannte Buchungsnummer mit an. Vielen Dank!